Bachelorstudiengang Physik

Der Bachelorstudiengang Physik bietet in sechs Semestern eine breite allgemeine Übersicht über die experimentelle und theoretische Physik sowie Einblicke in weitere Fächer. Dies geht mit einer breiten methodischen Ausbildung einher, vom Experimentieren über numerische Methoden bis hin zu analytischen Fähigkeiten. Die fachliche und methodische Breite und die allgemeine Problemlösungskompetenz sind es, die Physiker auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt machen.

In Düsseldorf bieten wir einen modernen, gut vernetzten Studiengang mit hervorragendem Betreuungsverhältnis. Ab dem zweiten Studienjahr verschaffen wir Einblick in verschiedene moderne Forschungsgebiete mit der Möglichkeit, selbst dort mitzuarbeiten. Physik ist ein Einzelstudium, für besonders ambitionierte Studierende gibt es aber die Möglichkeit, parallel ein zweites Fach zu belegen, z.B. Mathematik oder Informatik. Der Bachelorabschluss befähigt dazu, in der Berufswelt erste Aufgaben in Forschung und Entwicklung zu übernehmen. Die meisten Absolventen schließen jedoch einen Masterstudiengang an.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenWE Physik