Masterstudiengang Physik

Allgemeine Information

Der Studiengang "Master of Science in Physik" an der Heinrich-Heine-Universität mit Unterrichtssprache Englisch zielt darauf ab, dass Sie von unseren ganz speziellen Stärken profitieren

  • Das Programm ist auf 2 Jahre ausgelegt und voll kompatibel mit den europäischen Normen.
  • Der Studiengang wurde von einer unabhängigen Agentur (ASIIN) akkreditiert.
  • Der Masterstudiengang Physik ist international ausgerichtet.
  • Die Vorlesungssprache ist in der Regel Englisch.
  • Wir erwarten breite Grundkenntnisse in Physik (sowohl in experimenteller als auch in theoretischer Physik) und Mathematik sowie erste Erfahrungen im Labor und mit wissenschaftlicher Arbeit.
  • Wir bieten eine Spezialausbildung auf internationalem Niveau in ausgewählten Fachgebieten der Physik.
  • Wir lehren nur Themen, in denen wir Spezialisten sind: Freuen Sie sich in jeder Veranstaltung auf absolute Experten als Dozenten.
  • Gestalten Sie Ihr Studium individuell durch breite Wahlmöglichkeiten.
  • Studenten im zweiten Jahr sind voll in die aktuelle Forschungsarbeit in einer Arbeitsgruppe eingebunden.

 Neben den fachlichen Inhalten erwerben Sie bei uns viele weitere Fähigkeiten, z.B.:

  • Die Verwendung von Computern auf allen Ebenen.
  • Präsentation eigener und aktueller wissenschaftlicher Arbeiten.
  • Moderne und bewährte Techniken zur Beschaffung von Information, Literatur und Daten.
  • Teamwork: Im zweiten Jahr sind Sie voll in eine unserer wissenschaftlichen Arbeitsgruppen integriert.
  • Selbständige Arbeit: Wir erwarten, dass Sie Ihr Abschlussprojekt (unter Anleitung) kreativ und selbständig bearbeiten.

Bewerbung

Für die erfolgreiche Bewerbung zum Master Studiengang müssen Vorraussetzungen für die Zulassung zum Auswahlverfahren erfüllt werden.

Kontakt

Mit konkreten Fragen zum Studium, die auf unseren Webseiten nicht beantwortet werden, wenden Sie sich bitte an die Studienberatung

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenWE Physik