Stipendien des Fachs Physik

Das Fach Physik vergibt seit dem Studienjahr 2017/18 bis zu 5 Stipendien an Studierende der Bachelorstudiengänge Physik und Medizinische Physik. Die Vergabe der Stipendien richtet sich nach den Prüfungsleistungen im ersten Fachsemester in den vier Modulen Analysis I, Experimentelle Mechanik, Mathematische Methoden I und Optik. Erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber erhalten ein Jahr lang ein Stipendium des Fachs Physik in Höhe von € 200 pro Monat.

Sie können sich für die nächste Vergaberunde bewerben, wenn Sie

  • Physik oder Medizinische Physik im Bachelorstudiengang an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf studieren,
  • das Studium im Sommersemester 2018 oder im Wintersemester 2018/19 aufgenommen haben,
  • die vier Modulprüfungen Analysis I, Experimentelle Mechanik, Mathematische Methoden I und Optik jeweils in Ihrem ersten Versuch bestanden haben,
  • Ihr Notendurchschnitt aus den vier Modulprüfungen besser als 2,5 ist und
  • Sie nicht bereits durch ein anderes Stipendium gefördert werden.

Bewerben können Sie sich bis zum 30. April 2019 per E-Mail an Prof. Dr. Dr. Müller (carsten.mueller.2(at)hhu.de). Bitte fügen Sie der Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf und eine Leistungsübersicht bei, aus der hervorgeht, dass Sie alle Modulprüfungen im ersten Versuch bestanden haben.

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenWE Physik